Unsere Leistungen

In unserer Privatpraxis für Neurologie, Virnsbergerstraße 75 in 90431 Nürnberg, wird das gesamte Spektrum neurologischer Erkrankungen abgeklärt und behandelt – nachfolgend sind die häufigsten aufgezählt:

Kopfschmerzen, Schlaganfälle, Hirnhaut-/Gehirnentzündungen, Multiple Sklerose, M. Parkinson und andere Bewegungsstörungen, Epilepsie, Synkopen (Ohnmachtsanfälle), Schwindel, Konzentrations- und Gedächtnisstörungen, lokale Nervenschädigung (z. B. Carpaltunnelsyndrom), Lähmungen und Sensibilitätsstörungen bei Bandscheibenvorfällen, engem Wirbelsäulenkanal oder im Rahmen einer Polyneuropathie, Muskelerkrankungen.

Untersuchungstechniken

Am Anfang einer jeden Therapie steht ein vertrauensvolles Anamnesegespräch, dem eine umfassende körperliche Untersuchung folgt. Verschiedene Untersuchungsmethoden ermöglichen es uns, spezifisch und konkret zu arbeiten:

  • EEG (Hirnstromkurve)

  • NLG (Nervenleitgeschwindigkeitsmessung)

  • EMG (Elektromyographie)

  • Evozierte Potentiale (Messung zentraler Leitungsbahnen)

  • Ultraschalluntersuchung der Halsgefäße (bei Schlaganfallvorsorge)

  • Transkranielle Ultraschalluntersuchung

  • Konzentrations-/Gedächtnisprobleme Bei Konzentrations-/Gedächtnisproblemen werden neuropsychologische Tests zur Objektivierung und weiteren Analyse der Störungen vorgenommen.

Therapie

Nach ausführlicher Abklärung erfolgt die gezielte individuelle Therapie. Bei chronischen Leiden wie Multipler Sklerose, Morbus Parkinson oder Epilepsie erhalten Sie eine langfristige Betreuung, die dem Zweck dient, Ihnen das Leben mit Ihrer Krankheit so angenehm wie möglich zu machen. Bei akuter Symptomatik (akuter Schub der Multiplen Sklerose, Kopfschmerzen, Schwindel) bieten wir bei kurzfristiger Terminvergabe eine sofortige Behandlung an. 

Bei Erkrankungen, welche die Zusammenarbeit mehrerer Fachdisziplinen erfordern, stellt die enge Kooperation im Metropol Medical Center mit allen anderen Fachrichtungen im Hause (Radiologie/MRT; Allgemeinmedizin/Innere Medizin; Zentrum für Orthopädie, Neuro- und Unfallchirurgie; HNO) eine Selbstverständlichkeit dar.