Sprechzeiten

Montag, Dienstag, Donnerstag: 
8:00 Uhr - 12:00 Uhr
​13:00 Uhr - 17:00 Uhr

Mittwoch, Freitag: 
8:00 Uhr - 14:00 Uhr

Telefon: 
09 11/9 99 04 - 225

Neurologische Privatpraxis in Nürnberg

Leistungen

In der Privatpraxis für Neurologie, Virnsbergerstr. 75, 90431 in Nürnberg wird dasgesamte Spektrum neurologischer Erkrankungen abgeklärt und behandelt - nachfolgend sind die häufigsten aufgezählt:

Kopfschmerzen, Schlaganfälle, Hirnhaut-/Gehirnentzündungen, Multiple Sklerose, M. Parkinson und andere Bewegungsstörungen, Epilepsie, Synkopen(Ohnmachtsanfälle), Schwindel, Konzentrations- und Gedächtnisstörungen, lokale Nervenschädigung (z.B. Carpaltunnelsyndrom), Lähmungen und Sensibilitätsstörungen bei Bandscheibenvorfällen, engem Wirbelsäulekanal, oder im Rahmen einer Polyneuropathie, Muskelerkrankungen.


Untersuchungstechniken

Nach Beschwerdenschilderung und eingehender körperlicher Untersuchung stehen die notwendigen Untersuchungsmethoder zur Verfügung:

  • EEG (Hirnstromkurve)
  • NLG (Nervenleitgeschwindigkeitsmessung)
  • EMG (Elektromyographie)
  • Evozierte Potentiale (Messung zentraler Leitungsbahnen)
  • Ultraschalluntersuchung der Halsgefäße (bei Schlaganfallvorsorge)
  • Transkranielle Ultraschalluntersuchung
  • LP (Nervenwasseruntersuchung: bei Verdacht auf z.B. Meningitis, Borelliose, MS)
  • Bei Konzentrations-/Gedächtnisproblemen werden neuropsychologische Tests zur Objektivierung und weitere Analyse der Störungen vorgenommen


Therapie

Nach ausführlicher Abklärung erfolgt die gezielte Therapie. Bei Patienten mit chronischen Erkrankungen (Multiple Sklerose, M.Parkinson, Epilepsie) bieten wir in unserer neurologischer Privatpraxis in Nürnberg  eine langfristige Betreuung an, bei akuter Symptomatik (akuter Schub der Multiplen Sklerose, Kopfschmerzen, Schwindel) bieten wir bei kurzfristiger Terminvergabe eine sofortige Behandlung an . Bei Erkrankungen, welche die Zusammenarbeit mehrerer Fachdisziplinen erfordern, stellt die enge Kooperation im Metropol Medical Center mit allen anderen Fachrichtungen im Hause (Radiologie/MRT; Allg.-Medizin/Innere Medizin; Zentrum für Orthopädie, Neuro- und Unfallchirugie; HNO) eine Selbstverständlichkeit dar.


Vorsorgeuntersuchungen

Zur Abschätzung des Schlaganfallrisikos führen wir gezielte Vorsorgeuntersuchungen, inkl. der Ultraschalluntersuchung der Halsgefäße und Abklärung der Risikofaktoren für Arteriosklerose durch.

Für Terminvereinbarung oder bei weiteren Fragen rufen Sie bitte die Neurologieanmeldung unter der Telefonnummer: 0911 / 999 04- 225 an.